Startseite 
Kontakt  °  Inhaltsübersicht  
Seite weiterempfehlen
     20. Januar 2018, 19:43 Uhr
 


Schlossportal
 Kundeneingang

 
 
Astronomie: Ungewissheiten aus dem Universum

Die Erde, unser Wohnplanet, macht nur einen verschwindend kleinen Teil des Weltalls aus. Dieses Universum ist unendlich, und das Unendliche liegt weit ausserhalb unseres Auffassungsvermögens. Es ist im weitesten Sinne ein Naturbestandteil – also dessen, was ohne menschliches Zutun entstanden ist. Die Astronomen, welche die Wissenschaft von der Materie im All und ihren Erscheinungsformen zu ergründen suchen, tappen noch heute in ähnlicher Weise im Dunkeln wie es die Naturwissenschaftler tun. Da gibt es Geheimnisse und mehr oder weniger unbeholfene Deutungsversuche. Sind es Denk- und Erklärungsmodelle? Treffen sie zu? Sind sie vielleicht teilweise oder vollkommen falsch?

Klare Antworten sind beim heutigen Stand des Wissens nicht zu erwarten. Aber eine Diskussion darf und muss sein. Wir führen sie hier – eine faszinierende und abenteuerliche Reise ins Unbekannte.


Texte 1 bis 3 von 3 Beiträgen

1 Wie wird das Weltraumwetter?
2 Nasa-Informationen
3 Planeten aus Stein und aus Gas – wie reimt sich das?

 
Nach oben  
Alle Blogs
Liste der bisher erschienenen Tagebuchblätter
Blogs nach Autoren
Blogs nach Autoren
Artikel nach Autoren
Wer was geschrieben hat
  Twitter
Wir sind auch auf Twitter, ebenso unsere Gedankensplitter
 
   
  © 2002-2017 Textatelier