Textatelier
BLOG vom: 13.11.2005

Das Gottesverhältnis und die Sache mit der Korruption

Autorin: Lislott Pfaff
 
Zitat des Philosophieprofessors Klaus-Michael Kodalle, Universität Jena, aus einem Gespräch mit einem rheinischen Philosophen:
 
„Ach, wissen se, Herr Kodalle, dat janze Jottesverhältnis beruht doch einzisch und allein auf Korruption.“
 
(Aus: „Über Karneval und Theologie“ von Klaus-Michael Kodalle, SWR2, 13. 11. 2005)
 
Hinweis auf weitere religionskritische Blogs
11. 09. 2005: „Reflexionen über religiöse Dimensionen der US-Kriegswut“
05. 08. 2005: „Das ewige Religions- und Machtgerangel: Hans was Heiri“
26. 03. 2005: „Die Auferstehung ist die Leiche im Keller der Kirchen“
Hinweis auf weitere Blogs von Heinz Scholz
Tannenblut – Medizin für Atemwegskranke
Wenn der Frühling zu früh kommt
Dr. Hans Viardot: Braunellen, Bäume und Bienen
Wickel verhelfen uns zu einem Wohlbefinden
Heilkräftiger Thymian bei Erkältungskrankheiten
Genussvolle Plätzchen sind immer beliebt
Wodanseiche: Sie fiel einem Unwetter zum Opfer
Pilz des Jahres 2022: Glücksymbol und Symbiosepartner
Herbstliche Frühlingsgefühle eines Apfelbaums
Vor 100 Jahren wanderte Hemingway im Schwarzwald
Trompetenbaum beeindruckt mit schönen Blüten
Der Tulpenbaum von Elsbeth Stoiber am Albis
Blütenreiche Wiesen mit Teufelskralle und Klappertopf
Gänseblümchen: Tausendschön und Margrittli
Sie war einst die grösste Tanne Westeuropas