Startseite 
Kontakt  °  Inhaltsübersicht  
Seite weiterempfehlen
     18. Oktober 2018, 00:34 Uhr
 


Schlossportal
 Kundeneingang

 
 
BLOGs nach Datum sortiert Alle BLOGS zum Zurückblättern
BLOG vom 27.09.2013


Erkennen Sie Ihre persönlichen Werte und Charakterzüge
Autor: Richard Gerd Bernardy, Dozent für Deutsch als Fremdsprache, Viersen/Niederrhein D
 
Allen Menschen ist es gegeben, sich selbst zu erkennen und klug zu sein.
Heraklit, Fragmente, B 116.
*
Lebenswerte können mit angeborenen Charakterzügen identisch sein.
 
Lebenswerte können sich durch Erziehung, Studium, Selbsterkenntnis und Denken entwickeln. Lebenswerte können Lebensziele sein. Lebenswerte können frustrierend sein.
 
Lebensqualität ist das Ausmass der allgemeinen Lebenszufriedenheit. Sie wird positiv oder negativ durch die Wahrnehmung spezifischer Aspekte und das Handeln danach beeinflusst.
 
Die folgende Liste zielt auf das Leben von jedem Einzelnen von uns. Jeder kann sich fragen, was von diesen Inhalten die eigene Person betrifft, was ein Lebensziel sein kann und was abgelehnt wird, was passt und was nicht.
 
Bin ich/habe-hatte ich (teilweise)/will ich/ erstrebe ich/lehne ich ab?
 
Das Füllen der Begriffe ist individuell. Was passt? Was verstehe ich persönlich unter ...? Wort für Wort kommen Sie Ihren Werten auf die Spur!
 
Die Liste ist alphabetisch:
 
Abenteuer Abwechslung Anerkennung Anstand Anziehungskraft Arbeit Ästhetik Attraktivität Aufopferung Aussehen Ausgeglichenheit Ausgelassenheit Autonomie.
 
Bedachtsamkeit Begierde Beharrlichkeit Bekanntheit Berühmtheit Bescheidenheit Bewegung Bewusstseinserweiterung Bindung Beziehungen Brillianz.
 
Charme Coolness.
 
Dankbarkeit Dazugehörigkeit Demut Diskretion Disziplin Dominanz Durchsetzungsvermögen.
 
Echtheit Effektivität Ehre Ehrgeiz Ehrlichkeit Eigentum Eigenverantwortung Eifer Einfachheit Einfluss Einkommen Einsamkeit Entspannung Entwicklung Erfahrung Erfolg Erholung Erkenntnis Ernährung Erotik Erwartung Ethik Extase Extravaganz Exzellenz.
 
Fairness Familie Figur Fitness Fleiss Flexibilität Freigebigkeit Freiheit Freude Freundlichkeit Freundschaft Frieden Frohsinn Frömmigkeit Führung Furchtlosigkeit Fürsorge.
 
Ganzheitlichkeit Gastfreundschaft Geborgenheit Gedankenfreiheit Gefühle Gehorsam Gelassenheit Geld Gemütlichkeit  Genauigkeit Genuss Gerechtigkeit Geschicklichkeit Geselligkeit Gesundheit Gewaltfreiheit Gewinn Gewissheit Glaube Glaubensfreiheit Gleichberechtigung Glück Gnade Grosszügigkeit Gruppenzugehörigkeit Güte.
 
Harmonie Hartnäckigkeit Heiligkeit Heimlichkeit Heiterkeit Heldenmut Herzlichkeit High-Tech Hilfsbereitschaft Hingabe Hoffnung Höflichkeit Humor Hygiene.
 
Idealismus Individualismus Inspiration Integrität Intelligenz Intuition.
 
Jugendlichkeit.
 
Kameradschaft Kind(er) Klarheit Klugheit Komfort Kompetenz Kommunikation Können Konsum Kooperation Korrektheit Kreativität Kühnheit.
 
Langlebigkeit Leben Lebensfreude Lebenskraft Lebensqualität Lebenssinn Lebensstandard Leidenschaft Leistung Lernen Liebe Logik Loyalität Lust.
 
Macht Mässigung Meditation Meinungsfreiheit Milde Mitgefühl Mitwirkung Mode Moral Motivation Mündigkeit Mut.
 
Nachhaltigkeit. Nächstenliebe Naturverbundenheit Nerv Neugier Nützlichkeit.
 
Offenheit Optimismus Ordnung Organisation Originalität.
 
Partnerschaft Perfektionismus Pflicht Phantasie Pietät Politik Potenz Pragmatismus Präsenz Präzision Privatsphäre Professionalität Pünktlichkeit.
 
Qualität.
 
Rache Raffinesse Rätselhaftigkeit Rausch Realismus Reichtum Reflexion Reife Reinheit Reinlichkeit Reisen Religiosität Respekt Revolution Risikobereitschaft Romantik Ruhe Ruhm.
 
Sauberkeit Scharfsinn Schlauheit Schönheit Seeligkeit Selbstbeherrschung Selbständigkeit Selbstbestimmung Selbstgenügsamkeit Selbstlosigkeit Selbstsicherheit Selbstvertrauen Selbstverwirklichung Selbstwert Sensivität Sexualität Sicherheit Sieg Sinngebung Sinnsuche Sittlichkeit  Solidarität Sozialkompetenz Spannung Sparsamkeit Spass Spiritualität Spontaneität Sport Sprachkompetenz Stabilität Stärke Status Stille Strenge Struktur Sympathie Synergie.
 
Tapferkeit Teamwork Tiefe Transzendenz Toleranz Tod Träumen Treue Tugend.
 
Überfluss Überlegenheit Überraschung Überzeugung Umgänglichkeit Umweltbewusstsein Unabhängigkeit Unerschrockenheit Unerschütterlichkeit Unterhaltung Unterstützung Unversehrtheit Unvoreingenommenheit.
 
Verantwortlichkeit Verbindung Verehrung Vergnügen Vermögen Vernunft Versicherung Vertrauen Vielfalt Vision Vollendung Vorfreude Vorsatz.
 
Wachstum Wärme Wahrheit Weisheit Wertschätzung Widerstandsfähigkeit Wissen Wohlbefinden Wohlstand Wohnqualität Wortgewandtheit Würde.
 
Zucht Zufriedenheit Zugehörigkeit Zuneigung Zuverlässigkeit Zweckmässigkeit.
 
Diese Liste kann man nur individuell interpretieren.
 
Wo stehe ich? Manches lehne ich ab; anderes trifft auf mich zu. Wieder anderes werde ich nie erreichen, einiges muss ich mit einem geeigneten Adjektiv erweitern.
*
Holz hacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht.
Albert Einstein
 
 
Hinweis auf einen Textatelier.com-Artikel zur Selbsterkenntnis
Ihre Meinung dazu?

 
Nach oben  
Alle Blogs
Liste der bisher erschienenen Tagebuchblätter
Blogs nach Autoren
Blogs nach Autoren
Artikel nach Autoren
Wer was geschrieben hat
  Twitter
Wir sind auch auf Twitter, ebenso unsere Gedankensplitter
 
   
  © 2002-2017 Textatelier